Sülters IDIC

In den Jahren 2016 und 2017 erschien Sülters IDIC als Kolumne zur Entstehung von Star Trek: Discovery bei Robots & Dragons..

Sülters IDIC #8 — Ich bin bereit für Star Trek: Discovery - Ihr auch?

Vorfreude ist die schönste Freude, doch jetzt darf es gerne endlich losgehen. Sofort. Ich möchte die Charaktere kennenlernen, das Flair der Serie fühlen, die Welt erkunden, die Story aufsaugen und einfach wieder eintauchen in eine Welt, die mich seit nahezu dreieinhalb Jahrzehnten begleitet. Star Trek lebt und schenkt uns vorerst mindestens fünfzehn neue Abenteuer. Kann schiefgehen, kann aber auch richtig toll werden. Ich bin bereit! Ihr auch?

Sülters IDIC #7 — Zwei Dinge, die Star Trek: Discovery haben muss - Teil 2

Nur noch eine Woche bis zum Start der neuen Serie - und plötzlich ist unserem Kolumnisten völlig klar, was die Produzenten ihrer Kreation dringend noch mit auf den Weg geben müssen. Nachdem es in der ersten Kolumne um den Faktor Humor ging, schauen wir uns heute die zweite wichtige Zutat an. 

Sülters IDIC #6Star Trek: Discovery und die Klingonen - Interessante Theorie zum Kanon

Nachdem vergangene Woche zunächst ein Teaser veröffentlicht worden war, in dem Michael Burnham versicherte, dass die Föderation in friedlicher Absicht handeln würde, gab es einen Tag später Nachschlag. Diesmal stellte man den klingonischen Anführer T’Kuvma in den Mittelpunkt und ließ ihn ein paar markige Worte sagen.

Sülters IDIC #5 — Zwei Dinge, die Star Trek: Discovery haben muss - Teil 1

Je näher der Start der neuen Serie rückt und je mehr Informationen das Licht der Welt erblicken, desto klarer wird mir, was die Produzenten ihrer Kreation dringend mit auf den Weg geben müssen - heute schauen wir uns den ersten von zwei Aspekten genauer an.

Sülters IDIC #4 — Trailer-Alarm bei Star Trek: Discovery - wie nicht gewollt und doch gekonnt?

Wenn der erste echte Trailer einer neuen Serie erst Monate nach dem zunächst geplanten Startdatum des Endproduktes erscheint, sagt das vermutlich schon einiges über den Produktionsprozess aus. Nach schier unmenschlichem Warten war das Nägelkauen nun jedoch zu Ende. Freie Sicht auf das, was uns erwartet. Doch kann man sich nun wirklich uneingeschränkt vorfreuen?

Sülters IDIC #3 — Vier Erkenntnisse zum Teaser von Star Trek: Discovery

Ein Aufschrei ging in den letzten Tagen durch die Reihen der Trek-Fans. Trudelte doch tatsächlich statt weiterer Hiobsbotschaften ein Teaser zu Star Trek: Discovery ein, der nicht nur aus dem Stand für Gänsehaut sorgte, sondern sogar ein paar Rückschlüsse auf das spätere Produkt zulässt - wenn man denn genau hinschaut.

Sülters IDIC #2Star Trek: Discovery auf dem Weg in die totale Sackgasse

Erneut verzögert sich der Start der neuen Trek-Serie – und obwohl just der Drehstart erfolgte, gibt es mehr Fragen als Gründe zur Vorfreude. Hat Bryan Fuller dem Team mit seiner eigentümlichen Vision vielleicht gar einen Bärendienst erwiesen? Und wäre ein ganz anderer Ansatz nicht von vornherein die bessere Wahl gewesen?

Sülters IDIC #1 Star Trek: Discovery oder Die Suche nach dem verlorenen Potential von Star Trek

Der Start von Star Trek: Discovery wirft seine Schatten voraus. Kolumnist Björn Sülter widmet sich exklusiv bei Robots & Dragons dem neuen Flaggschiff des Franchises und beginnt mit der Frage, wofür die neue Serie überhaupt stehen kann, will und muss.

Back to Top